Das GameCamp Munich ist ein Barcamp, also eine sogenannte Unkonferenz. Alle Teilnehmenden können ihre eigenen Sessions halten und damit Inhalt und Ablauf des Barcamps selbst definieren. Inhaltlich dreht sich beim GameCamp Munich alles um die Themen Games, Gameskultur und Gamesentwicklung. Das erste GameCamp fand 2008 statt – seitdem hat es sich zum größten Event seiner Art in Europa entwickelt. 2021 findet das GameCamp erstmals online statt: vom 31. Juli bis zum 1. August. Tragt euch hier in die Mailingliste ein und erhaltet alle News zum gcmuc21.zip.

10001111100001110110111001011000011110000111011011110000100000100110111101011101110110100111000111101000

UPDATE: Es geht los! Wir haben den Ticket-Verkauf für das gcmuc.zip geöffnet. Holt euch JETZT euer #gcmuc21-Ticket auf Eventbrite. Ohne T-Shirt, mit T-Shirt oder als Golden Ticket. Die Shirts senden wir dann direkt zu euch nach Hause. Wenn ihr bis zum 6. Juli bestellt, dann erhaltet ihr das Shirt auch noch vor dem gcmuc21.zip. Allen anderen schicken wir es danach als Erinnerungsstück. Auch bei einem Online-Event gilt: Die Plätze sind begrenzt! Also holt euch euer Ticket und spread the word.

Das GameCamp Munich hat viele Gesichter (etwa 200 Gesichter, um genau zu sein): Ohne Programm und ohne gebuchte Speaker findet sich jedes Jahr eine bunte Mischung an Teilnehmenden zusammen, die das Thema Games in all seinen Facetten eint. Unter dem Hashtag #gcmuc21 sowie bei @gamecampmunich findet ihr alle Posts aus der GameCamp Munich Community.

Was ist das gcmuc21.zip?

Das GameCamp ist bekannt für seine vielfältigen Inhalte, die lockere Atmosphäre und die Möglichkeit zum Austausch unter Gleichgesinnten. Das .zip-Format ist bekannt für seine kompakte Größe und für die verlustfreie Übertragung.

Mit dem gcmuc2021.zip möchten wir ein komprimiertes Format des originalen GameCamps bieten. Voller Inhalt, mit vielen verschiedene Speaker*innen und Themen – aber eben kompakt und einfach zu verschicken. Wir adaptieren daher für das online stattfindende GameCamp Munich das Format des Slams. 

Diese Slams sind (ähnlich wie beim Poetry Slam oder beim Science Slam) unterhaltsam verpackte Informationen, die in kurzen Sessions wiedergegeben werden. Ob es mehr Science, mehr Poetry oder mehr Game ist, bleibt den Teilnehmenden überlassen. Wir haben uns für 10 Minuten Slam + 10 Minuten Diskussion als Rahmen entschieden.

Im Sinne des GameCamps könnt ihr eure Session im Vorfeld pitchen und damit einen Platz im Programm erobern. Wenn das nicht klappt oder ihr spontan eine brillante Idee habt, nutzt ihr im zweiten Block der Veranstaltung das Open Mic und überzeugt das Publikum direkt mit dem Inhalt.

Wir freuen uns auf eine kurzweilige Veranstaltung, die dem Grundgedanken des GameCamp treu bleibt, aber eure Zoom-Fatigue nicht weiter befeuert.

Auch DU kannst Speaker*in sein! Das GameCamp Munich ist der perfekte Ort, um von deinem nerdigen Hobby, der besten Spieleidee der Welt oder einem dreiköpfigen Affen zu erzählen. Eine gute Faustregel für einen Vortrag lautet: Welche Geschichte kannst nur du erzählen, welche Erfahrung oder Erkenntnis möchtest du mit anderen teilen?

Dank unserer Sponsoren konnten wir den Beitrag für die Veranstaltung in der Vergangenheit so niedrig halten und euch trotzdem mit Essen, Kaffee und einem feschen T-Shirt versorgen. Wenn ihr die Gelegenheit und einen Sponsor findet, einfach mal Danke sagen.

Die Teilnahme ist nicht kostenlos, nachdem wir eine Plattform nutzen, deren Entwickler*innen und Betreiber*innen auch etwas verdienen sollen.

Am Anfang des gcmuc.zip werden die gepitchten Vorträge in sortierter Reihenfolge gehalten. Ab der Pause findet Open Mic statt und ihr könnt spontan Sessions halten.  

Das GameCamp Munich wird derzeit mit ehrenamtlicher Hilfe, dem Support von Games/Bavaria (gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Digitales) und der Unterstützung der Teilnehmenden vor Ort organisiert. Die Stimmung ist stets ausgelassen und wir möchten, dass sich alle willkommen und sicher fühlen. Hierzu gibt es einen Verhaltenskodex (Code of Conduct) an den sich unsere Teilnehmenden halten müssen.

Wir freuen uns auf ein kreatives, entspanntes und interessantes #gcmuc21 mit vielen neuen Gesichtern! Im Internet!

Die Veranstaltung wird unterstützt von CipSoft und EPIC. Vielen Dank!

CipSoft GmbH

Die 🡥 CipSoft GmbH ist ein unabhängiger Entwickler und Betreiber von Online-Spielen. Das Unternehmen mit Sitz in Regensburg entstand aus dem Erfolg von 🡥 Tibia, das seit 1997 online ist und zu den ersten MMORPGs der Welt gehört. Was als studentisches Hobbyprojekt begann, ist heute ein fast hundertköpfiges Unternehmen, das seit seiner Gründung profitabel und unabhängig von externen Kapitalgebern ist. Drei der vier Gründer wirken bis heute aktiv im Unternehmen mit. Mit 🡥 TibiaME entwickelten sie 2003 das erste Online-Rollenspiel für Mobilfunkgeräte. Auch das dritte Spiel von CipSoft ist wieder eines der ersten seiner Art: 🡥 LiteBringer findet komplett auf der Litecoin- Blockchain statt und ist eine Mischung aus Handelssimulation und Idle Game mit RPG-Elementen. Ganz neu dazu gekommen ist 🡥 NFT Boss Battles, ein kooperatives Game auf der Binance Smart Chain, das als Prototyp verfügbar ist.

Epic Games

🡥 Epic Games wurde im Jahr 1991 gegründet ein feiert seitdem Erfolge wie Fortnite, Unreal, Gears of War, Shadow Complex und die Infinity Blade-Reihe. Die Unreal Engine-Technologie von Epic ermöglicht interaktive Erfahrungen mit hoher Wiedergabetreue auf PC, Konsole, Mobil, AR, VR und im Netz.

(Vorläufiger) Zeitplan

Samstag,
31. Juli 2021

Wahrscheinlich geht es am Nachmittag los und endet abends. Setzt euch ein Headset auf, tragt das GameCamp-Shirt und stellt eure Antennen auf Empfang: Es gibt wieder ein GameCamp.

Sonntag,
1. August 2021

Es geht vermutlich am Nachmittag los und endet etwas früher. So könnt ihr euren Sonntag noch gemütlich ausklingen lassen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wann und wo wird das GameCamp 2021 stattfinden?

Das GameCamp Munich findet 2021 erstmalig ONLINE statt. Wir haben uns dazu das neue Slam-Format gcmuc2021.zip ausgedacht!

Was kostet mich das GameCamp Munich?

Der Ticketpreis für das Jahr 2021 steht noch nicht fest. Am Ende setzt er sich aus den entstehenden Kosten zusammen: Derzeit planen wir mit einem traditionellen T-shirt, der virtuellen Location und dem Versand des Shirts. Die investierte Arbeitszeit unseres Teams wird nicht entlohnt, weshalb wir uns über ein Danke ab und an sehr freuen.

Was muss ich mitbringen?

Das digitale GameCamp Munich ist auch für uns eine Premiere. Wir rechnen mit allem und erhoffen uns viel. Mehr noch als offline freuen wir uns online auf die Vielfalt der Gameskultur. Eure Hobbyprojekte, Prototypen, Forschungsarbeiten, Fan-Projekte und Dissertationen sind unsere Leidenschaft. Ihr macht etwas mit Games? Ihr wollt darüber reden? Perfekt.

Und einfach nur zuzuhören, um sich in und nach den Talks auszutauschen, ist auch vollkommen legitim. Es gibt keinen besseren Ort um abzunerden als das GameCamp Munich. Versprochen.

Gibt es Goodies oder Verpflegung?

Unsere Sponsoren haben in der Vergangenheit Vollverpflegung über die zwei Veranstaltungstage ermöglicht. Dieses Mal ist das etwas anders; wie genau, das wissen wir auch noch nicht. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, euch mit einem Shirt zu beglücken. Nachdem unsere Party diesmal nicht offiziell stattfindet, sollten wir allerdings ausnahmsweise keine Platzprobleme haben. Gerne dürft ihr euch nach der Veranstaltung im Discord tummeln!

Was ist ein Slam?

Ein Slam ist ein unterhaltsamer Beitrag, in dem ein Thema aus einer frei gewählten Perspektive präsentiert wird. Wir haben uns für eine maximale Länge von 10 Minuten entschieden, in der den Vortragenden außer der Plattform keine Grenzen gesetzt werden. Ihr könnt auf der virtuellen Bühne per Screenshare quasi alle Register ziehen, um ein Thema zu zeigen, das euch am Herzen liegt

Mehr zum Thema Slams findet ihr (natürlich) auf Wikipedia.

Was ist das Open Mic?

Nach dem ersten Teil mit den gepitchten Sessions wollen wir etwas Freiraum für alle Teilnehmenden lassen. Hier können alle nach dem first-come-first-served Prinzip spontane Sessions halten.

Wie kann ich meinen Beitrag vorstellen?

Wir haben uns noch nicht auf ein Format dafür geeinigt. Aber geht davon aus, dass ihr kurz Zeit habt, eure Session vorzustellen in Video, Ton oder Bild. Der Beitrag wird mit der Community geteilt und ihr seid mit im Topf für die Vormittags-Sessions.

Ein gigantisches Danke geht an alle Teilnehmer*innen der letzten Jahre, an die Helfer*innen vor Ort, an unsere treuen Sponsoren und an das Organisations-Team. Das GameCamp Munich lebt von der Partizipation aller und von einer gehörigen Portion Idealismus. Daran wird es auch 2021 nicht fehlen.