Was ist das gamecamp?

Das GameCamp Munich ist ein Barcamp, also eine sogenannte Unkonferenz. Alle Teilnehmenden können ihre eigenen Sessions halten und damit Inhalt und Ablauf des Barcamps selbst definieren. Inhaltlich dreht sich beim GameCamp Munich alles um die Themen Games, Gameskultur und Gamesentwicklung.

Dieses Jahr findet das #gcmuc22 am 1. Mai 2022 statt, und zwar im Kreativquartier in der Zirka-Halle (Halle 23) Dachauer Str. 110C, München.

Wir laden euch ein, im Rahmen des #GamesFestival22 das GameCamp gemeinsam mit uns zu feiern. 

10001111100001110110111001011000011110000111011011110000100000100110111101011101110110100111000111101000

Das GameCamp Munich hat viele Gesichter (etwa 200 Gesichter, um genau zu sein): Ohne Programm und ohne gebuchte Speaker findet sich jedes Jahr eine bunte Mischung an Teilnehmenden zusammen, die das Thema Games in all seinen Facetten eint. Unter dem Hashtag #gcmuc22 sowie bei @gamecampmunich findet ihr alle Posts aus der GameCamp Munich Community.

Warum sollte ich vorbeikommen?

Das GameCamp ist für Menschen gedacht, die gemeinsam Games feiern wollen. Ob das dein Minecraft Server, dein Games-Prototyp oder deine neue Leidenschaft für Cosplay ist: Auf dem GameCamp hat jede*r die Möglichkeit alles rund um Games zu sharen.

Wir machen das in Sessions, also 30 Minuten Blöcken die jede*r dann mit Inhalt füllen kann, wie es passt. Wenn du ein Thema hast, worüber du viel weißt oder was du unbedingt teilen willst, bereite am besten etwas vor. Eine Präsentation, ein Video oder vielleicht sogar ein Gameprojekt. Für eine Diskussionsrunde kannst du auch ein paar Fragen vorbereiten und interessante Artikel oder Videos. Und am besten hat alles auch mit dem Thema respawn zu tun!

Wir freuen uns auf ein Event mit vielen verschiedenen Themen und Camper*innen!

Auch DU kannst Speaker*in sein!

Das GameCamp Munich ist der perfekte Ort, um von deinem nerdigen Hobby, der besten Spieleidee der Welt oder einem dreiköpfigen Affen zu erzählen. Eine gute Faustregel für einen Vortrag lautet: Welche Geschichte kannst nur du erzählen, welche Erfahrung oder Erkenntnis möchtest du mit anderen teilen?

Wie funktioniert das GameCamp?

Am besten meldet ihr euch für das gcmuc22 hier an. Du kannst auch spontan vorbeikommen, aber dann haben wir vielleicht nicht mehr genug Platz. Auf Social posten wir im Vorfeld und währenddessen alles unter dem Hashtag #gcmuc22

Was passiert vor Ort?

Nach eine kurzen Willkommens- und Kennenlernrunde, kannst du deine Session pitchen. Das heißt, du bekommst die Gelegenheit dein Thema allen anderen vorzustellen. Wir suchen dir dann einen Platz im Sessionplan, wo du dann 30 Minuten Zeit hast, deine Session zu halten. Ob das ein kleiner Workshop, eine Präsentation oder eine Diskussionsrunde ist: Deiner Fantasie sind bis auf die 30 Minuten Zeit keine Grenzen gesetzt. Und es sollte halt was mit Games zu tun haben. Jeder Raum verfügt über Präsentationsmöglichkeiten und Sitzgelegenheiten für die anderen Camper*innen.

Das GameCamp Munich wird derzeit mit ehrenamtlicher Hilfe, dem Support von Games/Bavaria (gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Digitales) und der Unterstützung der Teilnehmenden vor Ort organisiert. Die Stimmung ist stets ausgelassen und wir möchten, dass sich alle willkommen und sicher fühlen. Hierzu gibt es einen Verhaltenskodex (Code of Conduct) an den sich unsere Teilnehmenden halten müssen. Wir freuen uns auf ein kreatives, entspanntes und interessantes #gcmuc22 mit vielen neuen Gesichtern!

(Vorläufiger) Zeitplan

12:00 – 12:30

Willkommen! Kurze Intro und Vorstellung

12:00 – 13:15

Session Pitching: Zeit dein Thema zu präsentieren!

13:30 – 14:15

Erste Runde Sessions (30 Min + 15 Min Pause zum ratschen)

14:15 – 15:00

Zweite Runde Sessions

15:45 – 16:30

Dritte Runde Sessions

16:30 – 17:15

Vierte Runde Sessions

17:15- 17:30

Outro! Feedback Runde und “How to host a Camp” Material für alle!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wann und wo wird das GameCamp 2022 stattfinden?

Das GameCamp Munich findet 2022 im Rahmen des Gamesfestival22 in München statt! Wir haben eine Location im Kreativquartier, Zirka-Halle (Halle 23) Dachauer Str. 110C, München.

Was kostet mich das GameCamp Munich?

Nichts! Das GameCamp ist für alle Teilnehmenden dank des ehrenamtlichen Engagements kostenlos.

Was muss ich mitbringen?

Das MicroGameCamp ist für uns ein “blank canvas”. Wir rechnen mit allem und erhoffen uns viel. Wir freuen uns auf die Vielfalt der Gameskultur: Dein Hobbyprojekt, Prototyp, Forschungsarbeit, Fan-Projekt oder Dissertationen sind unsere Leidenschaft. Du machst etwas mit Games? Du willst darüber reden? Perfekt.

Und einfach nur zuzuhören, um sich in und nach den Talks auszutauschen, ist auch vollkommen legitim. Es gibt keinen besseren Ort um abzunerden als das GameCamp Munich. Versprochen.

Gibt es Goodies oder Verpflegung?

Diesmal können wir leider keine Verpflegung bieten, ein kleines Goodie bekommt aber jede*r Camper*in

Wie kann ich meinen Beitrag vorstellen?

Zu Beginn der Sessionplanung hast du sehr kurz Zeit vorzustellen, worum es in deiner Session gehen wird. Konzetrier dich dabei auf das Wichtigste und beantworte die imaginäre Frage “Was habe ich verpasst, wenn ich nicht an deiner Session teilnehme?”

Ein gigantisches Danke geht an alle Teilnehmer*innen der letzten Jahre, an die Helfer*innen vor Ort, an unsere treuen Sponsoren und an das Organisations-Team. Das GameCamp Munich lebt von der Partizipation aller und von einer gehörigen Portion Idealismus. Daran wird es auch 2022 nicht fehlen.